SCHULE  TELEMANNSTRASSE
    Haupt- und Realschule mit Beobachtungsstufe mitten in Hamburg-Eimsbüttel
 

Unsere Schule



 

 

Who's that girl?
Das Madonna-Musical

"So etwas hat es noch nicht gegeben!", äußerte ein hingerissener Besucher einer Theaterprobe. Monatelang recherchierte Claudia Badel, Leiterin des Theaterkurses, Madonnas Lebenslauf, bis "Who's that girl?" geschrieben, komponiert und inszeniert werden konnte. 
Das Musical spielt überwiegend in den 80er Jahren in New York.  Als italienisches Einwandererkind kam Madonna mit 30 $ in der Tasche in die Metropole mit dem festen Vorsatz, als Tänzerin und Sängerin berühmt zu werden. Im Dunkin' Donuts verdiente sie sich ihr erstes Geld als Kellnerin und lernte dort den bekannten DJ Mark Kamins kennen, der ihren ersten Song "Everybody" in seiner Disco spielte. Er hatte die richtigen Kontakte zu Plattenfirmen. Da dieser Song sehr erfolgreich wurde, bekam sie ihren ersten Plattenvertrag. 
"Everybody" ist nun in einer neuen Dancefloor-Fassung erstmalig an unserer Schule zu hören. Er bildet den Auftakt des Musicals und wurde von Annette Dostall, der Leiterin des Musikkurses, geschaffen.
Außerdem können wir uns auf einen außergewöhnlichen Auftritt des legendären, 74 -jährigen Juanito Rivera freuen, der mit seinen Kastagnetten für ein Flamencofeuerwerk sorgen wird.
DJ Jojo ist in der Szene ein angesagter Newcomer. Er wird besonders die neuen Songs von Madonna als "spacige" Versionen präsentieren.
Für einen Augenschmaus sorgen ständig wechselnde Kostüme und vor allem die original andalusischen Flamencokleider, die unsere Mädchen selbstbewusst und stolz vorführen werden.

 
        zurück
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

zum Seitenanfang