Geodäsie, Vermessungstechnik
geodesy

Vergrößertes Bild durch Klicken auf das Index-Foto
for a big size foto please click on the idex
Kurzbeschreibung
brief description
1 RS4
Gebrüder Fromme, Wien

Vorderseite linker Teil     front view left part

Vorderseite rechter Teil     front view right part

Alter geodätischer Rechenschieber mit nur zwei Skalenpaaren. Gesamtlänge: 520 mm; Breite: 50 mm. Material: rel. weiches, helles Holz (Fichte, Kiefer?). Die Skalen sind in eine hell gefärbte Oberfläche eingeprägt. Herstellungsjahr  ca. 1910 (nach Auskunft von Hans Dennert). Am oberen Körper ist eine logarithmische Skala mit zwei Dekaden (Zahlenbereich 0,5...1...10...100) aufgetragen. Am unteren Körper befindet sich eine ähnliche logarithmische Skala mit ebenfalls zwei Dekaden (Zahlenbereich 5...10...100...1000). Auf der Zunge oben sind Skalen für ½ sin2a (Höhenberechnungen). Auf der Zunge unten befinden sich Skalen für cos²a (Entfernungsberechnungen). Dies sind die am häufigsten angewandten tachymetrischen Berechnungen:  z. B. Entfernung E = k × l × cos²a bzw. der Höhenunterschied  h wird mit h = k × l × ½ sin2a berechnet. Auf anderen geodätischen Rechenschiebern befindet sich statt ½ sin2a der Ausdruck sin a × cos a. Mathematisch sind die beiden Ausdrücke identisch, denn  sin a × cos a =  ½ sin2a

Old slide rule for geodetic calculations. It has only 2 pair of scales:1/2sin2a und cos2a. The front side of this slide rule is grey-white coloured; the scales and numbers are embossed in the surface. Length: 520 mm, width: 50 mm; made of soft bright wood; Year of production app. 1910.

2 RS124
ARISTO-Geodät Nr. 0958/400

Vorderseite      front view

 

Rückseite     back view

 

Doppelseitiger geodätischer Rechenschieber mit 400°-Grad-Skala. Gesamtlänge des Rechenstabes 335 mm; Material: Kunststoff; Herstellungsjahr: 1970 

Double-sided geodetical slide rule. Length: 335; material: plastic; year of production 1970.

3 RS106
Nestler 0281 Geometer
Geodätischer Rechenschieber mit 400°-Grad-Skala. Länge: 295 mm; Material: Holz; Herstellungsjahr ca. 1970. 

Geodetical slide rule. Length: 295 mm; made of wood; year of production app. 1970s.

4 RS301
Faber-Castell 1/38 Tachymeter
Tachymetrischer Rechenschieber. Länge 300 mm, Material Holz, Herstellungsjahr 1948. Auf der Zungenrückseite sind drei Skalen für 1-cos²a,  cos²a und sin a * cos a angebracht. Diese Seite der Zunge ist im Bild zu sehen. 

Geodetical slide rule. Length 300 mm; made of wood; year of production 1948. The backside of the slide has three scales for calculations of 1-cos²a, cos²a and sin a * cos a. This side is shown in the picture left.

5 RS302
Faber-Castell 67/38b Tachymeter
Tachymetrischer Taschenrechenschieber. Länge 155 mm, Material Kunststoff, Herstellungsjahr 1977. Auf der Zungenrückseite sind drei Skalen für die Berechnung der Formeln E * cos²a und E * sin a * cos a angebracht.Diese Seite der Zunge ist im Bild zu sehen. 

Geodetical slide rule in pocket size. Length 155 mm; made of plastic; year of production 1977. The backside of the slide has three scales for calculations of the formulas E * cos²a and E * sin a * cos a. This side is shown in the picture left.


 
 
 
 
zurück zur Startseite des Online-Museums
zurück zur Rechenschieber-Übersichtsseite
back to the slide rule overview 
(English version)
 Hinweis zum Copyright
notice on copyright

Diese Seite ist Bestandteil des Online-Museums <www.joernluetjens.de>

©Prof. Dr. Jörn Lütjens, April 2010