SCHULE | PROFILE | AKTUELL | SERVICE | A-Z | KONTAKT
Exkursion des Lateinkurses Jahrgang 7 nach Frankfurt


12.06.2017 Im Mai zog es zum zweiten Mal einen Lateinkurs der HHS in das an römischen Hinterlassenschaften reiche Rhein-Main-Gebiet. Untergebracht waren wir in Kronberg in einem Schullandheim, von wo aus wir unsere Ausflüge unternahmen. In Kronberg selbst besichtigten wir nach einem kurzen Abstecher durch die mittelalterliche Altstadt die renovierte Burg, wo einer von uns sich sogar als Ritter versuchen durfte. Unser erster Ausflugstag führte uns nach Mainz: Dort erkundeten wir das Museum für antike Schifffahrt mit seinen tollen Modellen römischer Flussschiffe, nachmittags dann das Isis-Heiligtum in der Römerpassage. Der folgende Tag stand ganz im Zeichen des Alltagslebens in der Antike: Vormittags fuhren wir nach Frankfurt ins Archäologische Museum, wo wir unter anderem versuchten, lateinische Inschriften zu entziffern. Im Anschluss daran ging es weiter nach Aschaffenburg, das mit dem Pompejanum den detailgetreuen Nachbau einer Villa aus Pompeji zu bieten hat. Vor Ort wurden einige Schülerinnen und Schüler sogar als Römer eingekleidet. Am letzten Exkursionstag besichtigten wir mit der bei Bad Homburg gelegenen Saalburg ein nachgebautes römisches Limes-Kastell. Im Rahmen einer Führung probierten wir sogar Bogenschießen und Speerwerfen aus, speisten ausgiebig in der römischen Taberna und erkundeten mittels einer Rallye ausgiebig das Kastell. Auch ein Abstecher zum nachbau eines Limesabschnitts stand auf dem Programm. Den Abschiedsabend verbrachten wir mit Grillen und Fußballspielen auf dem Gelände unseres Schullandheims, ehe wir dann am nächsten Tag müde aber zufrieden die Heimreise nach Hamburg antraten und uns in die wohlverdienten Ferien verabschiedeten.

HHS-Schlagzeilen

Schöne Ferien! | Ehemaligentreffen am 1.9.17 | Einschulung der neuen 5. Klassen | Tickets für das Finale – Juma liest im Ohnsorg Theater! | PopProjekt 2017 | Zehnte Planetenrallye an der HHS | Info-Veranstaltung zum Neubau entfällt! | Exkursion des Lateinkurses Jahrgang 7 nach Frankfurt | Gespräch mit einer Überlebenden in der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Neuengamme | Besuch aus Zaragoza im April 2017 |
SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung

Gremien

Unterricht



TERMINE

31.08.2017 Unterrichtsbeginn Jg. 10 in der Humboldtstraße 30 um 9.00 Uhr

31.08.2017 Unterrichtsbeginn 8.00 Uhr, für neue Klassen: 8.00 VS; 9.00 S1, 10.00 Jg. 7

01.09.2017 Ehemaligentreffen

04.09.2017 Einschlung Klasse 5a bis 5d

GALERIE


Projektwoche 2017
| 10. Planetenrallye | Rhein-Main-Exkursion | Planetenrallye 2017 | Frankreich 2017 |
Alle Fotostrecken

© Heinrich-Hertz-Schule 2017 | Impressum