SCHULE | PROFILE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT
SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Exkursion nach Xanten 2016 (Lateinkurs Jahrgang 9)


14.09.2016 War gut, ist gut, bleibt gut. Bereits zum dritten Mal führte uns die Lateinreise in Jahrgang 9 nach Xanten an den Niederrhein, wo sich mit den rekonstruierten Überresten der römischen Colonia Ulpia Traiana das „deutsche Pompeji“ besichtigen lässt. Untergebracht waren wir in der tollen Jugendherberge direkt an der „Xantener Südsee“ – dass der Badesee dann trotz schönem Wetter leider gesperrt war, sorgte nicht nur bei uns Nordlichtern für Verwunderung. Dafür wurde wieder der Kunstrasen-Kleinfeldplatz ausgiebig zum Fußballspielen genutzt. Unsere Gegner von anderen Schulen hatten nicht viel auszurichten gegen die ballerprobten Kicker der HHS. Den Donnerstag verbrachten wir dann komplett im Archäologischen Park Xanten (APX). Nach ausgiebigen Erkundungen des Außengeländes (Amphitheater, Herberge, Tempel) stellte uns Frederik im Museumsbau die Überreste der imposanten Badeanlage vor. Im Museum selbst waren es dann die spannenden Originalfunde aus der Römerzeit, die uns ein ums andere Mal faszinierten. Zum Abschluss unseres Aufenthalts im APX versuchten wir uns handwerklich als Gemmenschneider beim Herstellen kleiner Schmucksteine. Mit einem gemeinsamen Grillen in der Jugendherberge ließen wir den Tag dann ausklingen. Am nächsten Tag besichtigen wir vor der Rückreise traditionellerweise noch den Dom und die Eisdiele Teatro, ehe wir dann müde aber zufrieden den (ehemals) römischen Boden verließen und die Heimfahrt ins Barbaricum antraten.

Peter Probst

HHS-Schlagzeilen

Post aus Anchorage - Alaskablog 2018 | PopProjekt am 15.9. beim Winterhuder Stadtfest | Kulturist erhält Staffelstab | Exkursion nach Trier und Luxemburg - Lateinkurs Jahrgang 9 | 1. Runde der Mathematik-Olympiade 2018 | Ehemaligentreffen 2018 | 6K UNITED!-Konzert in der Barclaycard Arena – Gänsehaut pur! | Lehrerteam gelingt Revanche gegen Schülerauswahl | Neuwerkfahrt während der Projektwoche | Geschafft! |
SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung

Gremien

Unterricht



TERMINE

21.09.2018 UNESCO-Friedenstag

20.10.2018 Orgelkonzert

25.10.2018 Tage des Exils: Aus der Neuen Welt – und zurück. Eine Welturaufführung. Von Ingolf Dahl (ehem. Schül

13.11.2018 Infoabend Abschlüsse nach Jg. 10

GALERIE


Trier-Exkursion 2018
| Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk | Pop-Projekt 2018 | Triple Art 2018 | UNESCO Festakt 2018 |
Alle Fotostrecken

© Heinrich-Hertz-Schule 2018 | Impressum