SCHULE | PROFILE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT
SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)
Schüler der Heinrich-Hertz-Schule spenden für die Johanniter-Flüchtlingsarbeit in der ZEA Barmbek


20.05.2016 Mit dem Erlös zweier Benefizabende unterstützen die Schüler gemeinsame Projekte von Flüchtlingen und Barmbekern. Am 13. Mai kamen Hamed und Li in die Zentrale Erstaufnahmeeinrichtung (ZEA) Wiesendamm in Barmbek und überreichten dem Betreuungsteam der Johanniter ihre Spende von 2.723,35 Euro. Das Geld soll den Bewohnerinnen und Bewohnern der ZEA zugutekommen und vor allem für die Integrationsarbeit verwendet werden, so der Wunsch der Schüler. Die hohe Summe kam auf zwei Benefizabenden am 11. und 12. Mai zusammen, bei denen insgesamt 190 Schülerinnen und Schüler auf der Bühne standen, Bilder und Skulpturen versteigerten oder Handgemachtes und Getränke verkauften.

Ein Teil der Spende wird in den nächsten Wochen bereits für Veranstaltungen im Stadtteil verwendet werden, bei denen Flüchtlinge mit Menschen aus der Nachbarschaft zusammenkommen. Zum Beispiel wird es am 21.5. ein Fußballturnier in der Sporthalle der Heinrich-Hertz-Schule geben und am 28.5. beteiligen sich Flüchtlinge gemeinsam mit den Johannitern am Stadtteilfest am Wiesendamm.

"Diese Aktionen sind uns ganz wichtig, denn sie helfen unseren Bewohnern, Kontakte zu Menschen außerhalb der ZEA zu knüpfen und Stück für Stück wirklich hier vor Ort anzukommen", meint Dagmar Dittmers, Koordinatorin des Betreuungsteams.

Für die beiden Teenager aus Afghanistan und China ist das Schicksal der 200 Flüchtlinge in der ZEA besonders greifbar. Beide kamen vor einem Jahr nach Deutschland und bereiten sich seitdem an der Heinrich-Hertz-Schule in einer speziellen Vorbereitungsklasse für Schüler aus dem Ausland auf den Übergang in die reguläre 11. Klasse vor.

Margareta Mensch
(Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Johanniter)

HHS-Schlagzeilen

Post aus Anchorage - Alaskablog 2018 | PopProjekt am 15.9. beim Winterhuder Stadtfest | Kulturist erhält Staffelstab | Exkursion nach Trier und Luxemburg - Lateinkurs Jahrgang 9 | 1. Runde der Mathematik-Olympiade 2018 | Ehemaligentreffen 2018 | 6K UNITED!-Konzert in der Barclaycard Arena – Gänsehaut pur! | Lehrerteam gelingt Revanche gegen Schülerauswahl | Neuwerkfahrt während der Projektwoche | Geschafft! |
SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung

Gremien

Unterricht



TERMINE

21.09.2018 UNESCO-Friedenstag

20.10.2018 Orgelkonzert

25.10.2018 Tage des Exils: Aus der Neuen Welt – und zurück. Eine Welturaufführung. Von Ingolf Dahl (ehem. Schül

13.11.2018 Infoabend Abschlüsse nach Jg. 10

GALERIE


Trier-Exkursion 2018
| Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk | Pop-Projekt 2018 | Triple Art 2018 | UNESCO Festakt 2018 |
Alle Fotostrecken

© Heinrich-Hertz-Schule 2018 | Impressum