SCHULE | PROFILE | AKTUELL | SERVICE | A-Z | KONTAKT

Home > Schwerpunkte > Sport

Sport

An der HHS spielt der Sport eine wichtige Rolle. Nicht umsonst trägt sie seit 2013 das Siegel „Sportbetonte Schule“. Neben den regelhaft erteilten drei Stunden Sport in der Woche werden jährlich Bundesjugendspiele in Turnen und Leichtathletik durchgeführt und das Schuljahr wird traditionell mit schulinternen Wettkämpfen beendet.

Außerdem nehmen Schülerinnen und Schüler regelmäßig und mit Erfolg an 'Jugend trainiert für Olympia'-Wettbewerben und anderen außerschulischen Sportwettkämpfen (Hockey, Fußball, Skilanglauf, Leichtathletik) teil. Das fördert das allgemeine Interesse am Sport, stärkt das Selbstbewusstsein und schafft Identifikation mit der Schule.

In der Unterstufe richtet die HHS jedes Jahr Klassen mit den Schwerpunkten Profile Hockey, Leichtathletik und Tennis ein. Außerdem wird auch seit 2011 immer eine sogenannte Sport-Leistungsklasse eingerichtet, in die Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden, die vorher in einer Sichtung ausgewählt worden sind.

Auch in der Mittelstufe kann Sport als Schwerpunkt im Profil „Sport und Gesundheit - Mittelstufe“ gewählt werden. In der Oberstufe ist Sport im Profil „Sport und Gesundheit - Oberstufe“ profilgebendes Fach mit vier Stunden Praxis und zwei Stunden Theorie.

SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung

Gremien

Unterricht



TERMINE

18.12.2017 Ganztagsausschuss: verlegt auf 8.1.18

18.12.2017 Schulkonferenz: verlegt auf 8.1.18

22.12.2017 Beginn der Weihnachtsferien

11.01.2018 Schulelternrat

GALERIE


Der Neubau entsteht
| Mathe zum Anfassen - der Aufbau | UNESCO Friedenstag | Rheinland-Exkursion 2017 (Latein) | Projektwoche 2017 |
Alle Fotostrecken

© Heinrich-Hertz-Schule 2017 | Impressum