SCHULE | PROFILE | AKTUELL | SERVICE | A-Z | KONTAKT

Home > Profile > Beobachtungsstufe > Ensembleklasse

Neue Wege im Musikunterricht - Die Ensembleklasse

Ihr Kind hat Lust gemeinsam mit anderen Kindern zu musizieren, zu singen und bei unseren Konzerten mitzuwirken?

Dann ist es bei uns genau richtig. Alternativ zur Bläserklasse bietet die Heinrich-Hertz-Schule für die Kinder der 5. und 6. Klassen das Profil „Ensemble-Klasse“ an. Ihr Kind hat an der Heinrich-Hertz-Schule wöchentlich 4 Stunden Musikunterricht. Unsere Lehrer werden von qualifizierten Instrumentallehrern der staatlichen Jugendmusikschule Hamburg unterstützt.

Die Ensemble-Klasse bieten wir Kindern an, die bereits ein Instrument erlernen, dieses Instrument auch besitzen und in einer Gruppe Musik machen wollen. Notenkenntnisse und privater Instrumentalunterricht sind sehr hilfreich und wünschenswert. Kinder, die an der Ensemble-Klasse teilnehmen möchten, aber noch kein Instrument spielen, können dennoch in die Ensemble-Klasse aufgenommen werden. Ihr Kind wird dann auf verschiedenen Instrumenten musizieren, z.B. auf Stabspielen, Keyboard, Gitarre oder Percussioninstrumenten.

Es ist wunderbar zu sehen und zu hören, wie die Kinder ihr musikalisches Talent weiter entwickeln: Sie lernen differenziert zuzuhören, auf ihre Mitspieler zu reagieren und konzentriert zu arbeiten. Besonders motivierend sind die vielen gemeinsamen Auftritte, bei denen die erbrachte Leistung öffentlich anerkannt wird.

SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung

Gremien

Unterricht



TERMINE

11.12.2017 Unesco-Projekttag 9-VS:

13.12.2017 Weihnachtskonzert

14.12.2017 Weihnachtskonzert

18.12.2017 Ganztagsausschuss: verlegt auf 8.1.18

GALERIE


Der Neubau entsteht
| Mathe zum Anfassen - der Aufbau | UNESCO Friedenstag | Rheinland-Exkursion 2017 (Latein) | Projektwoche 2017 |
Alle Fotostrecken

© Heinrich-Hertz-Schule 2017 | Impressum