SCHULE | PROFILE | SCHLAGZEILEN | A-Z | KONTAKT
SERVICE ( Mittagessen Vertretungsplan)

Home > Unterricht > Latein

Latein

Mit dem Latein am Ende? Nicht bei uns! Latein ist durchaus anders als die anderen Fremdsprachen, die man an der Schule lernen kann – aber das ist auch gut so. Schließlich läuft das Erlernen einer Fremdsprache bei jedem Kind anders. Manchen liegt die logische Struktur der lateinischen Sprache, manchen der Verzicht auf das Reden in der Fremdsprache Die angenehme und lernförderliche Größe unserer Kurse schätzen hingegen alle.

Unser Unterricht

Im Gegensatz zu anderen Fremdsprachen wird im Lateinunterricht nicht an einem aktiven Spracherwerb, sondern modellhaft an einem allgemeinen Verständnis von Sprache gearbeitet. Daher ist die Unterrichtssprache Deutsch. Auf diese Weise vertiefen wir auch das Verständnis unserer Muttersprache und arbeiten so an unserem mündlichen wie schriftlichen Ausdrucksvermögen. Nebenbei entdecken wir bei der „Wortschatzarbeit zahlreiche Wörter der deutschen und englischen Sprache (oder auch Fremdwörter), die ihren Ursprung im Lateinischen haben. Neben der Sprache der alten Römer befassen wir uns auf vielfältige Weise (Präsentationen, Spiele, kreative Aufgaben) auch mit der Kultur der Antike, d.h. dem Leben der Menschen in Rom und Griechenland vor gut mehr als 2000 Jahren.

Ausland/Exkursionen

Besonders wichtig ist es, durch Besuche von Römerstätten in Deutschland einen anschaulichen Eindruck vom Leben in der Antike zu erhalten. In Jahrgang 7 und/oder 9 unternehmen wir mehrtägige Exkursionen (Kursreisen), die uns wahlweise nach Xanten, Köln, Trier, Mainz oder nach Süddeutschland führen. In der Oberstufe steht eine Auslandsreise nach Rom auf dem Programm. Aktuell sind wir auch dabei, ein Austauschprogramm mit einer Schule in Italien zu organisieren. Dieses Projekt soll in den kommenden Schuljahren anlaufen.

Peter Probst
SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung

Gremien

Unterricht



TERMINE

21.09.2018 UNESCO-Friedenstag

20.10.2018 Orgelkonzert

25.10.2018 Tage des Exils: Aus der Neuen Welt – und zurück. Eine Welturaufführung. Von Ingolf Dahl (ehem. Schül

13.11.2018 Infoabend Abschlüsse nach Jg. 10

GALERIE


Trier-Exkursion 2018
| Watt erlebt - Profilfahrt Neuwerk | Pop-Projekt 2018 | Triple Art 2018 | UNESCO Festakt 2018 |
Alle Fotostrecken