SCHULE | PROFILE | AKTUELL | SERVICE | A-Z | KONTAKT

Home > Profile > Beobachtungsstufe > Hockeyklasse

Hockeyklasse

Seit 2004 bieten wir für Klasse 5 und 6 das Profil der Hockeyklasse an. Sie richtet sich sowohl an bereits hockeyspielende Kinder als auch an interessierte Anfänger.

Zu den wichtigsten Aufgaben der schulischern Bildung gehört die Entwicklung der Persönlichkeit des Kindes. Neben der Vermittlung von Wissen und der Förderung individueller Fähigkeiten kommt der sogenannten sozialen Kompetenz und hier insbesondere der Teamfähigkeit eine immer wichtigere Rolle zu.

Teamfähigkeit lässt sich gut durch Mannschaftssport erlernen. Für den schulischen Bereich bietet sich Hockey als technisch anspruchsvolle und "körperlose" Sportart besonders an, da geschlechtsspezifische Unterschiede nur eine untergeordnete Rolle spielen. Durch das gemeinsame Spiel von Jungen und Mädchen wird der Zusammenhalt der Klasse gefördert. Dies ermöglicht auch ein besseres Lernen.

Die Schülerinnen und Schüler der Hockeyklasse erlernen und betreiben gemeinsam das Hockeyspiel. Hierfür stehen wöchentlich zwei Schulstunden zur Verfügung. Die Anzahl der Sportstunden erhöht sich um eine Stunde auf vier pro Woche. In Hamburg gehören wir zu den ersten Schulen, die eine Hockeyklasse anbieten.

SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung

Gremien

Unterricht



TERMINE

18.12.2017 Ganztagsausschuss: verlegt auf 8.1.18

18.12.2017 Schulkonferenz: verlegt auf 8.1.18

22.12.2017 Beginn der Weihnachtsferien

11.01.2018 Schulelternrat

GALERIE


Der Neubau entsteht
| Mathe zum Anfassen - der Aufbau | UNESCO Friedenstag | Rheinland-Exkursion 2017 (Latein) | Projektwoche 2017 |
Alle Fotostrecken

© Heinrich-Hertz-Schule 2017 | Impressum