Das Coaching-Programm der HHS

Das HHS-Schüler-Coaching-Programm für Schulabschluss und Berufsfindung ist nun auf einer eigens eingerichteten Webseite zu finden. Das Patenschaftsprojekt stellt Schülern, die eigenen Willen zeigen, einen Coach für ihr persönliches Weiterkommen zur Seite. Wenn es Probleme gibt, Stress, schlechte Zensuren, Lustlosigkeit oder Orientierungslosigkeit, hilft der Coach. Ziel ist es, Eigenverantwortung und Motivation des Schülers zu stärken und seinen Ehrgeiz anzuregen.

Hinter dem Projekt stehen motivierte, berufserfahrene Eltern der Schule, die ihre „Schützlinge“ bis zu einem Jahr aufbauen, beraten, anleiten und schulen - sprich coachen. Gegründet wurden das Projekt 2009 von Heiko Dabbert, dem Vater einer ehemaligen Schülerin.

Homepage des HHS-Coaching-Programms


LINKS

SERVICE
AB für Krankmeldungen: 040/428891-157
Öffnungszeiten Schulbüro:
Mo-Do 7.30 – 16.00 Uhr
Fr 7.30 – 14.00 Uhr
SUCHEN


FOTOSTRECKEN


Der Neubau entsteht
Mathe zum Anfassen - der Aufbau
UNESCO Friedenstag
Rheinland-Exkursion 2017 (Latein)
Projektwoche 2017
...weitere Fotostrecken
TERMINE
- TERMINÜBERSICHT -

18.12.2017 Ganztagsausschuss: verlegt auf 8.1.18

18.12.2017 Schulkonferenz: verlegt auf 8.1.18

22.12.2017 Beginn der Weihnachtsferien

11.01.2018 Schulelternrat

12.01.2018 Zeugnisausgabe S3

20.01.2018 Tag der offenen Tür

01.02.2018 Schulelternrat

02.02.2018 Halbjahreswechsel, unterrichtsfrei

05.02.2018 Austauschschüler aus Paris zu Gast an der HHS bis 9.2.

05.02.2018 Anmeldungen für die neuen 5. Klassen bis zum 9.2.