SCHULE | PROFILE | AKTUELL | SERVICE | A-Z | KONTAKT
'>
BIBLIOTHEK

„in ihrer Entstehung
und in ihrer Ausstattung
ein beispielhaftes Projekt“
HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE!
Als Stadtteilschule mit Gymnasium knüpfen wir an unsere langjährigen Erfahrungen als erste und größte kooperative Gesamtschule Hamburgs an. Wir vereinen alle Schulformen unter einem Dach und führen die Schülerinnen und Schüler zu dem für sie bestmöglichen Schulabschluss. Die Grundlage unserer Arbeit ist der liberale Geist an einer weltoffenen Großstadtschule. Hier ermöglichen wir unseren Schülerinnen und Schülern ein umfassendes Bildungsangebot und die individuelle Gestaltung ihres Bildungsweges. Erfahren Sie auf unserer Homepage alles, was Sie über die HHS wissen möchten!


Schlagzeilen

Gespräch mit einer Überlebenden in der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Neuengamme

Anfang Mai 2017 jährte sich die Befreiung des im Südosten Hamburgs gelegenen Konzentrationslagers Neuengamme durch die britische Armee zum 72. Mal. Aus diesem Anlass kamen ehemalige Häftlinge des Konzentrationslagers, die während des Nationalsozialismus nach Deutschland verschleppt worden waren, nach Hamburg, um an einer feierlichen Gedenkveranstaltung teilzunehmen und mit Schulklassen zu sprechen. [mehr..] 17.5.2017

Frühjahrsputz 2017

Auch in diesem Jahr hat sich die HHS an der Aufräumaktion "Hamburg räumt auf" beteiligt (das Hamburg Journal berichtete). Klassen aller Jahrgänge haben im Stadtpark und rund um die Schule fleißig Müll gesammelt. [mehr..] 12.5.2017

Besuch aus Zaragoza im April 2017

Vom 19. bis 27. April 2017 waren die 23 spanischen Schülerinnen und Schüler und zwei Lehrerinnen, die wir im Frühjahr 2016 in Zaragoza besucht hatten, bei uns zu Gast. Wie in Zaragoza auch besuchten unsere Gäste zum Teil den Unterricht und erkundeten in der restlichen Zeit tapfer Sturm, Regen und Hagel trotzend verschiedene Ecken von Hamburg und Bremen. [mehr..] 8.5.2017

XXL-Exkursion nach Rom und Pompeji

„Was? Eine Kursfahrt mit dem Zug nach Italien? Geht das denn?“ Naja, früher war das nichts Ungewöhnliches. Wie sich erweisen sollte, ist das als Alternative zum Flugzeug aber auch heutzutage durchaus möglich. [mehr..] 3.5.2017

SCHULE

Leitbild & Schwerpunkte

Geschichte

Bildungsgänge

Projekte

Ganztag

Partner & Freunde

Schulleitung

Gremien

Unterricht



TERMINE

GALERIE


Medienabend 2017
| Open Stage 2017 | Lateinreise Rom 2017 | Stadt(-leben) 2017 | Tag der offenen Tür 2017 |
© Heinrich-Hertz-Schule 2017 | Impressum