GS Eidelstedt Lehrertheater: Die Krise & ich

Herr Dr. Renz

ist ein junger aufstrebender Therapeut - angetreten um psychische Leiden zu heilen.

Dr. Renz ist voller Optimismus und voller Ideen - als Kollege von Frau Prof. Dr. Dürkheim-Achterberg bringt er neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Behandlungsmethoden in das Geschehen.


Timo Gerdes spielt diese Rolle so, als ob er auf eine große Karriere als Therapeut zurückblicken kann - möglicherweise in einem früheren Leben? Wer so auf der Bühne agiert, hat auf alle Fälle eine große Karriere als Schauspieler vor sich. Jedenfalls kann ich seinen Schülerinnen und Schülern nur empfehlen, die von ihm durchgesehenen Arbeiten sorgfältig aufzubewahren - diese Autogramme könnten einmal wertwoll werden.

Aber jetzt Spaß beiseite: Timo, du warst großartig (auch wenn du zum Schluss abgehoben bist)!

  Langanhaltender Beifall und drei Flaschen Sekt