GS Eidelstedt Lehrertheater: Die Krise & ich

Marie-Christin

kann sich nicht entscheiden. Bei ihrem Aussehen dürfte man vermuten, dass es um eine Entscheidung zwischen zahlreichen Verehrern geht - weit gefehlt. Der Konflikt ist viel tiefgründiger und reicht bis weit in die Jugendzeit zurück.


Maria Consuolo Reig Valero als Marie-Christin ließ uns an ihrem schauspielerischen Talent teilhaben; den kindlichen Konflikt zwischen Vater und Mutter stellte sie mit einfachsten Mitteln eindrucksvoll und überzeugend dar. Cello beherrscht die lauten und die leisen Töne und hat sicher nicht nur mich wieder einmal beeindruckt und begeistert.

  Simone