GS Eidelstedt Lehrertheater: Die Krise & ich

Claudia

sitzt selten still - und wenn sie es tut, dann sieht man ihr die Anspannung an.

Ihr "Fall" ist wirklich kompliziert - Herrn Dr. Renz hat sie jedenfalls (fast) zur Verzweiflung gebracht.

Ich frage mich, ob Claudia nicht ihre Ernährung umstellen sollte - aber wahrscheinlich wird Frau Prof. Dr. Dürkheim-Achterberg diesen Aspekt auch in Betracht ziehen.


Frauke Schipull mit einer grandiosen schauspielerischen Leistung als Claudia. In der Stuhldeutungs-Szene hatte ich bei der einen und anderen Armbewegung den Eindruck, Jutta Wübbe (Marlene Jaschke) vor mir zu haben. War das nun Karikatur oder Hommage - wie dem auch sei: Auf jeden Fall war es eine überzeugende Darstellung.

  Dorothee